Tangonale

Die Tangonale macht 2016 eine kreative Pause. Die ufaFabrik bleibt aber weiterhin ein spannender TangoOrt. Tango-Kultur-Events in der ufaFabrik werden auf der fb-Seite der Tangonale weiterhin angekündigt.

Stage
Tanguero
Schritte
Tango

TANGONALE

Eindrücke von der Tangonale 2015

TANGONALE - Die Idee

Berlin ist neben Buenos Aires die größte Tangometropole der Welt und an drei Tagen im Juli präsentieren sich seit 2011 in der ufaFabrik Berlin Musiker, Schauspieler, Maler, Fotografen, Schriftsteller, Performance-Künstler, Tänzer und Sänger Sie alle zeigen, wie eng und vielschichtig die Beziehungen Berlins zu Argentinien, Buenos Aires und dem Tango sind.
Ein kleiner Markt bietet Produkte und Informationen rund um den Tango. Landesübliche Speisen und Getränke runden jeweils das Programm kulinarisch ab.
Veranstalter der TANGONALE ist die ufaFabrik Berlin. Die Programmgestaltung liegt seit 2011 bei Hans-Henner Becker.
Tango GlobalDie TANGONALE wird vor allem unterstützt von der Senatskanzlei des Landes Berlin und der Argentinischen Botschaft in Deutschland. Die TANGONALE kooperiert mit den Berliner Festival Queertango, mit dem Museo Casa Carlos Gardel in Buenos Aires und dem Buchprojekt Tango Global des Allitera-Verlages.
Informationen zu den Programm sowie Künstlerinnen und Künstlern, die auf den vergangenen Festivals mitgewirkt haben finden sie unter 201120122013, 2014.

be Berlin

Michael Dolak

Michael Dolak auf der TANGONALE 2011

Große Abschluss-Milonga mit Cantango Berlin
Ofelia Stoll (Bass), Javier Tucat Moreno (Piano), Michael Dolak (Bandoneon), Andrej Sur (Violine)

Michael Dolak

Michael DolakMichael Dolak,1979 geboren in Leipzig, Deutschland,ab 1986 Akkordeon-Unterricht an der Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach" bei Valeri und Eduard Funkner. 2003-2007 Bandoneón-Studium im Fachbereich "Tango Argentino" an der "Rotterdam Academy for World Music" bei Victor Hugo Villena, Leo Vervelde, Gustavo Beytelmann und Coco Nelegatti.Seit 2007 freischaffender Musiker und Musikpädagoge in Berlin.

Zusammenarbeit u.a. mit Berlin Tango Trio, Cantango Berlin, Cuarteto Rotterdam, Fernando Miceli Trio,Georgisches Kammerorchester Ingolstadt, Gotan Project, Luis Borda Ensemble Mittelsächsische Philharmonie, Orquesta Típica Guardia Cadenera,Orquesta Típica Sabor A Tango Philharmonisches Kammerorchester Dresden, Sächsisches Vocalensemble, Samavayo Sexteto Andorinha , Sexteto Buena Onda, Sina Neumärker, Susanne Cordula Welsch, Tango Real, Tangofactory, Tangotronics Vis à Vis.

Fotos von Daniel Flores
Mehr zu Michael
Mehr zum Programm der Tangonale

 

Drucken E-Mail