Performance Susanne Obert

Susanne ObertTANGONALE 2012, 20.-22. Juli 2012, ufaFabrik Berlin

Performance TANGO ANDERS TANZEN
TangoStep mit Susanne Obert
Sonntag, 22. Juli, 15:45

Vor rund 10 Jahren begann Susanne Oberts Weg als Steptänzerin in Berlin und führte nach Paris und New York, wo sie sich bei internationalen Größen des Jazz Tap wie Brenda Bufalino, Sarah Petronio u.a. intensiv weiterbildete.
Seit 2008 ist sie Mitglied des Steptanzensembles TAP ROYAL unter der Leitung von Sebastian Weber, der sie als "feinsinnige Solistin" bezeichnet. Neben diversen Galaauftritten, ist sie mit Webers abendfüllender Ensembleproduktion "Groove Journals" zu Gast auf diversen Tanz- und Jazzfestivals u.a. dem TFF Rudolstadt, dem TanzArt Festival Görlitz und dem Steptanzfestival Düsseldorf, wo sie im Oktober 2011 auch ihre Soloarbeiten präsentierte.
Zusammen mit Ihrer Kollegin Katrin Lehmann zeigt sie als SOLE GIRLS abwechslungsreiches klassisches Steptanzentertainment in renommierten Berliner Swingadressen wie beispielsweise dem Admiralspalast.

Susanne unterrichtet seit mehreren Jahren mit großer Leidenschaft und gründete im Oktober 2010 mit Katrin Lehmann ihre gemeinsame Tanzschule STEPS in Berlin www.stepsberlin.de

Die Begegnung mit Tango Argentino vor einigen Jahren war eher zufällig jedoch von Anfang an faszinierend. Die auf den ersten Blick scheinbare Unvereinbarkeit dieser beiden Tanzstile führte Susanne zur intensiven Beschäftigung und Auseinandersetzung mit den Konflikten und Spannungen zwischen traditionellem und modernem Tango zu Beginn der frühen 60er Jahre in Argentinien.

Astor Piazzolla als Erneuerer des traditionellen und Vertreter des modernen Tangos dieser Zeit sowie als „Reisender" zwischen einer Vielzahl musikalischer Stile kommt hier eine bedeutende Rolle zu und hat sie zum Spiel mit den Unterschieden und schließlich zu ihrer Arbeit inspiriert.

Susanne Obert
Steps – Steptanzstudio
Albrechtstr. 112
12167 Berlin

Mehr auf: Steps Berlin

Drucken E-Mail