Bettina Maria - Modas de Tango

Bettina Maria ModaTANGONALE 2012, 20.-22. Juli 2012, ufaFabrik Berlin
Samstag, 20. und Sonntag, 21. Juli 2012
BETTINA MARIA - MODAS DE TANGO

Modemacherin BETTINA MARIA kreiert Unikate für alle stilbewussten Tango- Tänzerinnen, die noch Outfits für den Tanz ihres Herzens suchen, um sich - wie im Tanz selbst - einzigartig, lebendig, weiblich und sexy zu fühlen! Designerin Bettina Maria, die lange in San Francisco, und die letzten Jahre in Buenos Aires lebte, hat sich nach 15 Jahren High End Fashion in den USA vom Tango inspirieren lassen . . . Sie hat ihre Begeisterung für den Tango Tanz in ihre Stoff Kreationen fließen lassen, so entstand 2006 ihre Kollektion "Modas de Tango".

In ihrer Mode steckt eine Fusion der Kulturen: verspielte Innovation von Kaliforniens Westküste, ein Hauch Europäischer Couture und ein Stück des verruchten Buenos Aires. Neben Elementen der Nostalgie und Drama des Argentinischen Tango, Weiblichkeit, Sinnlichkeit und Poesie entdeckt man Elemente, die über den Begriff "Tango Mode" hinaus gehen und durchaus auch außerhalb des Tangos tragbar sind: während man historische Tangomoden mit Spitze, Glitzer und Federboas assoziiert, hat sie ihren einzigartigen zeitgenössischen Stilmix gefunden. Bettina bezieht ihre Stoffe hauptsächlich im sonnigen Kalifornien, aber auch in New York, Paris, Berlin und Buenos Aires. Jedes Stück ist individuell mit Liebe fürs Detail gemacht, hier findet man keine Massenproduktion. Preise zwischen 50 und 400 Euro; individuelle Kreationen für professionelle Bühnen Auftritte nach Mass.

Wo können die Damen Bettina Maria's Mode kaufen? Direkt in Bettina Maria's Atelier in Berlin, online, und auf einigen Tango Events in Europa, USA und Buenos Aires. Info online, für Termin Absprache rufen Sie bitte an!

Bettina Maria ModaINFO:
www.bettinamaria.net
auf Facebook: BETTINA MARIA - MODAS DE TANGO
Telefon: +49.176/5838-5887 - Europa / +1.415.944-1868 - USA
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken E-Mail